Head of ESG & internal Audit (m/w/d)

  • BIKE24
  • Vollzeit
  • Publiziert: 23.06.2022
scheme image

Du suchst nach einer neuen Herausforderung, bei der Du Deine Leidenschaft für das Biken mit Deinem Job verbinden kannst? BIKE24 ist die zentrale Anlaufstelle für die schnell wachsende Community der Fahrrad-Enthusiasten und fördert so die grüne Mobilität. 2002 gegründet, haben wir uns vom spezialisierten Online-Händler im Bereich Radsport zu einer der führenden E-Commerce-Plattformen in Kontinentaleuropa mit einem Fokus auf dem Premium-Segment entwickelt.
Mit jedem Komplettrad, jedem Pedal und jeder Funktionsjacke, die wir verkaufen, tragen wir dazu bei, dass unsere Kunden häufiger das Fahrrad nutzen und so nachhaltiger unterwegs sind. Zu unserem Erfolgskonzept gehört dabei nicht nur unser in Tiefe und Breite einzigartiges Produktsortiment. Wir punkten auch mit unserem kundenfreundlichen Service und blitzschnellem Versand. Da viele in unserem Team selbst begeisterte Biker sind, können wir unseren Kunden zudem eine Top-Beratung anbieten. Damit richten wir uns an die stark wachsende Gruppe der Alltags-Radler ebenso wie an Radsportfans.

Was Dich bei uns erwartet:

  • Arbeiten in 100% Remote ist für uns bei BIKE24 kein Problem. Ansonsten ist unsere Heimat/Standort in Dresden mit der Sächsischen Schweiz und der Elbe direkt um die Ecke.
  • Eine offene Kommunikation, ein freundschaftliches und lockeres Arbeitsklima und flache Hierarchien.
  • Bei BIKE24 duzen wir uns. Ja, auch die Chefs! Warum? Weil wir uns auf Augenhöhe verständigen wollen. Was ist falsch gelaufen? Was können wir besser machen? Was läuft gut?
  • Starke Sonderkonditionen in unserem Onlineshop sowie die Option zum Bike Leasing.
  • Die Möglichkeit der betrieblichen Altersvorsorge.
  • Bis zu 180 Tage "Workation" (Arbeiten) im Ausland.
  • Ein festes Weiterbildungskontingent für Schulungen, Messen, Entwicklungstrainings oder Workshops. 
  • Flexible Arbeitszeiten - eine ausgewogene Work-Life-Balance ist uns genauso wichtig wie Dir.
  • Freistarts und Tickets für gesponserte Radsport- und Laufveranstaltungen.

Deine neue Herausforderung:

  • Verantwortung für den Bereich Interne Revision.
  • Erstellung aussagefähiger Revisionsberichte für das Management sowie einer nachvollziehbaren Dokumentation von Prüfungshandlungen und Prüfungsergebnissen.
  • Risikoorientierte Planung und Umsetzung von Audit-Aktivitäten.
  • Prozessanalyse, Bewertung der einzelnen Geschäftsrisiken, Business Control Design und Effektivitätsbewertung
  • Überprüfung der Einhaltung interner Richtlinien (Verfahrensanweisungen, Arbeitsanweisungen etc.) sowie externer Vorgaben (z. B. Gesetze, Verordnungen, Tax)
  • Erstellung eines Konzepts zur Prüfung des gruppenweiten Managements von ESG- und Nachhaltigkeitsrisiken sowie bei der Prüfung von ESG-spezifischen Prozessen.
  • Weiterentwicklung insb. zu Trends und Entwicklungen in den Themenbereichen ESG/Sustainable Finance stellst Du eigenständig in Deinen Fokus.

Das solltest Du mirbringen:

  • Nachgewiesene Berufserfahrung in der Prüfung (Big 4 oder in einem international ausgerichteten Unternehmen).
  • Berufserfahrung im Nachhaltigkeitsmanagement eines internationalen Unternehmens oder einer Beratungsagentur.
  • Begeisterung und Leidenschaft für das Thema Nachhaltigkeit.
  • Optimalerweise Kenntnisse im Bereich Circular Economy und Life Cycle Assessment.
  • Konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie Kommunikations- und Umsetzungsstärke.
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise sowie prozessorientiertes Denken und Handeln.
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.